Home Slow Travel Mein erster Camper Van: Vantour

Mein erster Camper Van: Vantour

by rebeccachelbea
0 comment
Mein erster Camper Van: Vantour

Viele Fragen sind bei mir eingetrudelt. Schlafen wir gut im Auto? Wo duschen wir? Wo gehen wir auf’s Klo und wie sieht mein Van eigentlich von innen aus?

Kurze Vorgeschichte:
Mein Freund und ich suchten für 7 Tage, 12 Stunden am Tag, nach einem Auto. Fast wollten uns zwei Mädchen ein Auto mit einem Motorschaden andrehen. Zum Glück waren wir so intelligent und haben das Auto zuerst in der Werkstatt anschauen lassen. Nach Tränen und Verzweiflung folgte Sonnenschein. Wir fanden ‘Green Soybean’ in einer Facebook Gruppe für Camper Vans in Neuseeland. Wir leben inzwischen seit einem halben Jahr im Bulli. Wir haben uns so sehr in den Lifestyle verliebt, dass wir das zu irgendwann Vollzeit in Europa machen wollen.

Heute gibt’s eine Vantour, von meinem ersten Van, für euch:

Habt ihr fragen? Stellt sie mir gerne in den Kommentaren unter dem Video oder hier unter dem Blogpost!

You may also like

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Dismiss